Zu Gast auf dem Ramadan Pavillon 2019 Begegnung als ein Teilmotto des diesjährigen Ramadan Pavillons steht im Zentrum des Interreligiösen Dialogs zum Gemälde von Max Liebermann: Der 12 jährige Jesus im Tempel, 1879. Wie begegnen sich Menschen?

Gehen sie offen aufeinander zu oder drücken Mimik und Gestik Vorbehalte gegenüber dem Anderen aus? Welche Art der Begegnungen malte Max Liebermann in seinem Gemälde, wie lesen die Dialogteilnehmer_innen aus drei verschiedenen Glaubenstraditionen diese Darstellung?

Und welche Form der Begegnung wünschen sie sich für unser Heute? Referierende: Fatima Emari, Bildungswissenschaftlerin, Muslimin; Amit Gal, Master of Arts Religionen, Dialog und Bildung, Jüdin; Ulfert Sterz, Ev.-luth. Pastor in St. Georg/Borgfelde. Moderation: Marion Koch, Kunstvermittlerin, Hamburger Kunsthalle

Ort und Zeit: Sonntag

12.05.2019, 19 Uhr, Spadenteich, St. Georg, Hamburg

Kosten: Eintritt frei, der Ramadan Pavillon ist eine öffentliche Veranstaltung für alle Hamburger_innen. Kunst im Interreligiösen Dialog findet in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle und der Akademie der Weltreligionen statt.

PS.

Die Arabische Kulturwochen werden dies Jahr in der Zeit zwischen 21.09. bis 22.12.2019 stattfinden

Arabsiches Ensenble "Spirit of the East" & Ali Shibly Band

روح الشرق

 27.11.22018  17.00- 21 uhr

Alona Rathaus Kollegiensaal

Platz der Republik 1

22765 Hamburg

هي فرقة موسيقية عربية شرقية قام بتأسيسها الأستاذ أيمن القنبري في عام 2015 في هامبورغ

ورغ بدعم من المعهد العالي للموسيقى الذي يعمل فيه الان كاستاذ لالة الكمان والة العود في هامبورغ

ist eine Arabische Orientalische Musik Band, die in Hamburg von dem Syrischen Musiker Aeman Alqanbre im Jahr 2015 mit der Unterstützung des Hamburger Konservatoriums gegründet wurde. Darüber hinaus unterrichtet der Musiker Aeman Alqanbre an dem Hamburger Konservatorium Oud und Geige

 

Nächste veranstaltungen:

Fr. 13. 12. 2019      18.00 – 20.00 Uhr
Jesus in der arabisch-islamischen Frömmigkeitsliteratur
Universität Hamburg, Dammtor, Westflügel, Raum 221

Sa.,  14.12. 2019,  14.00-18.00 Uhr  
Palästinensischer Kulturtag                                                                           
Universität Hamburg, Dammtor, Westflügel, Raum 221

So.15. Und 22. Dezember 2019 Jeweils 14.00 – 16.00 Uhr
Altonaer Museum Museumstraße 23 Kalligraphie  -Workshop mit Lahsen Azougaye

Do 19.12.2019         18.00 -21.00 Uhr  
Schorsch im IFZ, Rostocker Str. 7, 20099 St. Georg. Hamburg